2017 12 uettingen fuehrerscheinVier neue Fahrer für das Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser: Prüfung zum Feuerwehr-Führerschein erfolgreich bestanden

Um mit einem PKW-Führerschein das neue TSF-W (Gesamtgewicht 7,2 to) für Übungs- und Einsatzzwecke fahren zu dürfen, haben sich vier Mitglieder der Wehr der Prüfung zum Feuerwehr-Führerschein gestellt.

Weiterlesen: Neuigkeiten aus der FF Uettingen im Dezember 2017

sicherheitstipps plakat notruf 112Berlin - Keller auspumpen, Brände löschen, Leben retten: In vielen Regionen rückt dafür nicht die Berufsfeuerwehr, sondern die Freiwillige Feuerwehr aus. Bei der arbeiten hierzulande mehr als eine Million Menschen ehrenamtlich. Welche Grundvoraussetzungen sie dafür mitbringen müssen und wie sie dabei im Falle eines Unfalls abgesichert sind, gibt es zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember in einem Audio-Beitrag der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Weiterlesen: Fit for Firefighting - Audiobeitrag

2017 11 gerbrunn lpGerbrunn - 14 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gerbrunn legten kürzlich erfolgreich die Leistungsprüfung “Die Gruppe im Löscheinsatz” ab. Vor den Augen der Schiedsrichter Kreisbrandmeister Marco Höhn aus Rottendorf, Kreisbrandmeister Norbert Groschup aus Güntersleben und Michael Zürn aus Mühlhausen mussten die Prüflinge je nach zu ablegender Stufe in Theorie und Praxis verschiedene Zusatzaufgaben wie Gerätekunde, Erste-Hilfe, Knöten und Stiche meistern. Der Hauptteil der Leistungsprüfung bestand aus einer nachgestellten Einsatzübung mit anschließendem Kuppeln einer Saugleitung zur Wasserentnahme aus offenen Gewässern.

Weiterlesen: Erfolgreiche Leistungsprüfung in Gerbrunn

start ausbildungFür Januar und Februar 2018 sind noch einige freie Lehrgangsplätze für die Feuerwehren des Landkreises Würzburg an den Staatlichen Feuerwehrschulen zu vergeben. Bei Interesse, bitte Anmeldung mit Anmeldeformular über den Dienstweg an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weiterlesen: Freie Lehrgangsplätze SFS im Januar/Februar 2018

foto04Eibelstadt - Eine Alarmübung an der Drei-Feld-Sporthalle in Eibelstadt am Sportpark fand am Donnerstag, den 26. Oktober statt.

Zusammen mit den Kollegen aus Sommerhausen und Winterhausen wurden wir zu einer Rauchentwicklung mit vermissten Personen an der Drei-Feld-Sporthalle alarmiert.

Weiterlesen: Eibelstadt: Alarmübung an der Drei-Feld-Sporthalle

2017 11 06 maschinistenKlingholz/Eibelstadt/Erlabrunn - 20 Teilnehmer aus dem Landkreis Würzburg haben den Maschinisten-Lehrgang für Löschfahrzeuge im Feuerwehrzentrum des Landkreises Würzburg in Klingholz beendet.

An zehn Abendterminen und zwei Samstagen wurden die Teilnehmer aus den Feuerwehren Lindelbach, Höttingen, Oesfeld, Theilheim, Maidbronn, Holzkirchhausen, Frickenhausen, Veitshöchheim, Sonderhofen, Höchberg, Oberpleichfeld, Riedenheim und Winterhausen von Lehrgangsleiter KBM Ralf Geißler und den Ausbildern KBI Christian Neeser, KBM Daniel Snoppek, Jürgen Kistner (Ochsenfurt), Florian Göbel (Erlabrunn) und Christian Arnold (Maidbronn) umfangreich in die Aufgaben des Maschinisten eingewiesen.

Weiterlesen: Maschinistenlehrgang im Herbst 2017

image006Acholshausen - Die beiden großen Abschlussübungen der Freiw. Feuerwehr Acholshausen für das Jahr 2017 fanden am 27. Oktober und 3. November statt. Nachdem mit dem Schrottauto das ganze Jahr geübt wurde, bekamen die Kameradinnen und Kameraden bei den letzten beiden Übungen noch einmal die Möglichkeit mit schwerem Rettungsgerät zu arbeiten.

Weiterlesen: Gemeinschaftsübung Verkehrsunfall mit PKW

IMG 2745Theilheim - Zu einer gemeinsamen Übung der Jugendfeuerwehr trafen sich rund 70 Jugendfeuerwehrleute in Theilheim. An der Biogasanlage Wallrapp hatte Kreisjugendwart Dominik Olbrich zusammen mit der Jugendfeuerwehr Theilheim ein Übungsszenario aufgebaut, das von den einzelnen Jugendgruppen gelöst werden musste.

Weiterlesen: Jugendgroßübung in Theilheim

Suche