Landratsamt WürzburgWürzburg - In einer Pressemitteilung weist das Landratsamt Würzburg auf zwei kostenlose Fortbildungen für alle Ehrenamtlichen des Landkreises Würzburg. Verbindliche Anmeldung direkt an die Servicestelle Ehrenamt des Landkreises Würzburg per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0931/8003-448

Weiterlesen: „Fit für’s Ehrenamt“ im Herbst 2015

Web Bilder 29.08.2015 (1)Waldbrunn - Am Samstag den 29. August 2015 fand bei sommerlich heißen 33°C in Waldbrunn ein Tages- und Ausbildungsworkshop statt. Ziel dieses Workshops war es verschiedene Ausbildungsinhalte von Technischer Hilfeleistung bis hin zur Brandbekämpfung zu schulen und das erlernte Wissen bei einer Abschlussübung anzuwenden.

Weiterlesen: Erfolgreicher Feuerwehrworkshop in Waldbrunn

2015 09 01 treffen oefkaSeit rund zwei Monaten ist die neue Internetseite des Kreisfeuerwehrverbandes / Kreisbrandinspektion veröffentlicht. Seit dem haben zahlreiche Feuerwehrkameraden Berichte von Einsätzen, Ausbildungsveranstaltungen und anderen Aktionen der Feuerwehren eingereicht, die hier entsprechend veröffentlicht werden konnten. In den Feuerwehren gibt es engagierte Kameraden, die Berichte verfassen und für eine positive Darstellung der Feuerwehren in der Öffentlichkeit sorgen. Dieses Engagement soll gebündelt und noch zielgerichteter für unsere Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden.

Weiterlesen: Treffen der Öffentlichkeitsarbeit - Präsentation online!

Mainpost vom 30.08.2015 (Screenshot)Ochsenfurt - Zu einer Übung am Kolpinghaus Ochsenfurt trafen sich kürzlich die Ochsenfurter Feuerwehren aus Ochsenfurt, Goßmannsdorf, Kleinochsenfurt und Hohestadt. Das Objekt, dass von unbegleiteten jugendlichen Asylbewerbern bewohnt wird, stellte die Einsatzkräfte vor neue Herausforderungen.

Für die Mainpost war Helmut Rienecker vor Ort und berichtet in Text und Bild.

Weiterlesen auf mainpost.de: Übung am sensiblen Ort (unter Umständen kostenpflichtig)

 

Die heiße Jugendfeuerwehr von GeroldshausenGeroldshausen - Am 7. und 8. August 2015 fand in Geroldshausen die 3. 24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr statt. Ein Übungs- und Ausbildungstag bei dem von den Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr der Alltag einer ständig besetzten Feuerwache einer Berufsfeuerwehr simuliert wird.

Weiterlesen: Die heiße Jugendfeuerwehr von Geroldshausen

Logo LFV BayernPilotlehrgang "Ausbilder für Brandschutzerziehung in der Grundschule"

Der Fachbereich 9 des LandesFeuerwehrVerband Bayern e.V. führt am Samstag, den 24. Oktober 2015 einen Pilotlehrgang "Ausbilder für Brandschutzerziehung in der Grundschule" in der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg (Michael-Bauer-Straße 30, 93138 Lappersdorf) für Brandschutzerzieher/innen durch, die als Ausbilder für den Lehrgang „Brandschutzerziehung in der Grundschule“ auf Kreisebene tätig werden sollen.

Weiterlesen: Der LFV informiert: "Ausbilder für Brandschutzerzieher"

Suche