Screenshot mainpost.deHohestadt - Zu einer Übung am Beriebsgebäude der Fa. Kneipp in Hohestadt trafen sich die Feuerwehren aus Ochsenfurt, Hohestadt, Goßmannsdorf und Tückelhausen. Angenommen wurde ein Brand in der Kantine des Betriebes. Die Brandmeldeanlage hatte die Helfer zum angenommenen Brandeinsatz alarmiert. Die Mainpost berichtet in einem Bericht zu dieser Übung.

 

Weiterlesen auf mainpost.de: Feuerwehr übte bei der Firma Kneipp (unter Umständen kostenpflichtig)

 

 

2016 05 07 Brandcontainer FFVVeitshöchheim -  Meterhohe Flammen, beißende Hitze, die Sicht fast bei Null – und trotzdem muss jeder Handgriff sitzen. Denn im Ernstfall ist es überlebenswichtig, schnell die richtige Entscheidung zu treffen. Mit der besonderen Heißausbildung von Dräger übten die Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr Veitshöchheim taktische Brandbekämpfung auf die letztendlich entscheidende Art – unter Feuer.

Weiterlesen: Heißausbildung für Atemschutzgeräteträger

IMG 2577Würzburg-Land - In insgesamt 84 Stunden lernten 20 Floriansjünger aus 13 Feuerwehren das große Einmaleins der qualifizierten Ersten Hilfe, um in Zukunft bei Notfalleinsätzen adäquate Hilfe als First Responder am Mitmenschen leisten zu können.

Angeboten wurde der Lehrgang vom Fachbereich First Responder der Kreisbrandinspektion Würzburg unter der Leitung der Fach-Kreisbrandmeisterin Julia Sacher. Das Ausbilderteam aus mehreren Mitgliedern der Landkreisfeuerwehren bereitete die Lehrgangsteilnehmer im Zeitraum von insgesamt rund zwei Monaten auf die umfangreiche Abschlussprüfung vor.

Weiterlesen: First Responder-Lehrgang der Feuerwehr

2016 04 leistungspruefung waldbrunn (1)Waldbrunn - Am Freitag den 29.04.2016 legten zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Waldbrunn die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ erfolgreich ab. Abgelegt wurde Variante III mit Innenangriff. Ausgangsbasis für die Leistungsprüfung ist ein angenommener Zimmerbrand. Innerhalb einer bestimmten Sollzeit mussten die Teilnehmer verschiedene Aufgaben bewältigen. Unter anderem wird hohes Augenmerk auf die Knotenkunde gelegt. Auch die Abläufe unter schwerem Atemschutz werden bewertet und das richtige, standardisierte Vorgehen beim Brandeinsatz wird geprüft.

Weiterlesen: Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ erfolgreich abgelegt

2016 04 aub leistungsabzeichenAub - Bei der Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ zeigte eine Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Aub, trotz strömenden Regens, sehr gute Leistungen. Ausgebildet wurden sie in einer intensiven Übungswoche durch die beiden Kommandanten Harald Krummrein und Uwe Weinmann.

Weiterlesen: Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ in Aub

Übung AubAub - Am Donnerstag 28.04.2016 fand um 19:15 Uhr die erste Großübung im Seniorenzentrum Aub am Roßmarkt statt. Übungsschwerpunkte waren das Kennenlernen des Objektes, die Rettung mit der Matratze, das Testen der Löschwasserversorgung, sowie die Zusammenarbeit mit der Belegschaft im Ernstfall (Einweisung der Feuerwehr und Registrierung der Bewohner).

Weiterlesen: Großübung im Seniorenzentrum Aub

symbol SFSW logoNoch Plätze frei!

Am 10. Mai 2016 findet ein Tagesseminar an der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg "Ausbilder Modulare Truppausbildung" statt. Anmeldungen aus dem Landkreis Würzburg bitte direkt per Mail bei Kreisbrandrat Michael Reitzenstein unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Evtl. Lohnausfallkosten müssten direkt mit der Gemeinde bzw. Arbeitgeber geklärt werden.

Weiterlesen: Ausbilder MTA - Standortschulung der SFS Würzburg

Suche