Land 2 - Mitte

Der Bereich Land 2 - Mitte umfasst

9 Gemeinden mit 29 Freiwilligen Feuerwehren, 1 Werkfeuerwehr und 16 Jugendfeuerwehren.

In den Freiwilligen Feuerwehren leisten derzeit:

  • 842 Feuerwehrmänner und
  • 96 Feuerwehrfrauen

Einsatzdienst.

In den Jugendfeuerwehren sind

  • 165 Feuerwehranwärter und -anwärterinnen

aktiv.

Der Inspektionsbereich Land 2 - Mitte durchzieht den Landkreis südlich der Stadt Würzburg von der westlichen Kreisgrenze bei Kirchheim bis zur östlichen bei Frickenhausen.

Als große Verkehrswege durchlaufen die Bundesstraßen B 19 und B 13, die Bahnstrecken von Würzburg nach Lauda, bzw. Treuchtlingen sowie der Main den Inspektionsbereich in Nord-Süd-Richtung. So unterschiedlich die Landschaft so verschieden sind auch die Gefahrenschwerpunkte. Diese reichen von Biogasanlagen über kleine bis große Gewerbebetriebe bis hin zu zahlreichen Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen.

Am Standort der Zuckerfabrik Ochsenfurt ist im Bereich Mitte die einzige Werkfeuerwehr im Landkreis stationiert. Auch der Flugplatz Giebelstadt, der durch ein eigenes Flugfeldlöschfahrzeug gesichert ist, hat seinen Sitz im Inspektionsbereich Land 2 - Mitte.

Stand Stärkemeldung: Herbstdienstversammlung 2016


Suche