IMG 2761Röttingen – „Nicht Masse, sondern Klasse“ war der Ausspruch des Abends bei der Herbstdienstversammlung im Inspektionsbereich Süd der Kreisbrandinspektion des Landkreises Würzburg, zu der sich kürzlich Kommandanten und Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren im Feuerwehrhaus Röttingen getroffen hatten.

Hauptpunkt des Abends war der Jahresbericht des Kreisbrandinspektors (KBI) Christian Neeser.

Weiterlesen: Herbstdienstversammlung im Bereich Süd

2017 11 06 maschinistenKlingholz/Eibelstadt/Erlabrunn - 20 Teilnehmer aus dem Landkreis Würzburg haben den Maschinisten-Lehrgang für Löschfahrzeuge im Feuerwehrzentrum des Landkreises Würzburg in Klingholz beendet.

An zehn Abendterminen und zwei Samstagen wurden die Teilnehmer aus den Feuerwehren Lindelbach, Höttingen, Oesfeld, Theilheim, Maidbronn, Holzkirchhausen, Frickenhausen, Veitshöchheim, Sonderhofen, Höchberg, Oberpleichfeld, Riedenheim und Winterhausen von Lehrgangsleiter KBM Ralf Geißler und den Ausbildern KBI Christian Neeser, KBM Daniel Snoppek, Jürgen Kistner (Ochsenfurt), Florian Göbel (Erlabrunn) und Christian Arnold (Maidbronn) umfangreich in die Aufgaben des Maschinisten eingewiesen.

Weiterlesen: Maschinistenlehrgang im Herbst 2017

image006Acholshausen - Die beiden großen Abschlussübungen der Freiw. Feuerwehr Acholshausen für das Jahr 2017 fanden am 27. Oktober und 3. November statt. Nachdem mit dem Schrottauto das ganze Jahr geübt wurde, bekamen die Kameradinnen und Kameraden bei den letzten beiden Übungen noch einmal die Möglichkeit mit schwerem Rettungsgerät zu arbeiten.

Weiterlesen: Gemeinschaftsübung Verkehrsunfall mit PKW

2017 10 24 roettingen gruppeLeistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ mit Bravour gemeistert

Röttingen - Jüngst absolvierten zwei Gruppen der Freiw. Feuerwehr Röttingen, unterstützt durch einen Kameraden der Feuerwehr Bieberehren, die Leistungsprüfung „Löscheinsatz“. Besonders erfreulich ist, dass durch Rebecca Hübner seit langem auch wieder mal eine Kameradin vertreten war. Das hierbei simulierte Einsatzgeschehen, ein Brand eines Nebengebäudes ohne Menschen- oder Tierrettung, wurde jeweils von einer Löschgruppe, bestehend aus neun Floriansjüngern, in einer Sollzeit von maximal 190 Sekunden abgearbeitet.

Weiterlesen: Leistungsprüfung "Löschgruppe" in Röttingen

252Bütthard - Dreizehn Feuerwehrmänner aus Bütthard traten in zwei Gruppen an, um die Prüfung zum Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ abzulegen. Dabei werden unter anderem die Kenntnisse aus den Bereichen Fahrzeugbeladung, Gerätekunde und Erste Hilfe abgefragt.

Weiterlesen: Leistungsprüfung "Technische Hilfe" in Bütthard

IMG 20171015 WA0007Bütthard - Ein Sachschaden von 1000 Euro entstand bei einem Brand in einer Garage in Bütthard. Der Besitzer des Gebäudes an der Lehmgrube hatte auf einer Werkbank Akkus seines Modellfliegers geladen. Nur kurze Zeit, nachdem er den Ladevorgang überprüfte hatte, nahm er plötzlich Rauchentwicklung aus der Garage wahr. Vermutlich hatten sich die Lithium-Polymer-Akkus übermäßig erhitzt.

Weiterlesen: Einsatz "Brennt Garage" in Bütthard

20171010 133832Röttingen - In Röttingen kam es am Dienstagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen verletzt wurden und ein Sachschaden von 45.000 Euro entstand. Der Unfall ereignete sich kurz nach 13.00 Uhr, als eine Autofahrerin stadtauswärts Richtung Riedenheim fuhr.

Weiterlesen: Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Menschen

Suche