Landkreis Würzburg

Die Kreisbrandinspektion Würzburg hat acht Fachbereiche eingerichtet.

Diese werden durch 16 Kreisbrandmeister und zwei Fachberater betreut und geleitet. Die Fachbereichsleiter unterstehen direkt dem Kreisbrandrat.

  • Atemschutz (fünf Fach-Kreisbrandmeister)
  • Digitalfunk / Taktisch-Technische-Betriebsstelle (vier Fach-Kreisbrandmeister)
  • Gefahrgut (Fach-Kreisbrandmeister)
  • EDV (Fach-Kreisbrandmeister)
  • Technik (zwei Fach-Kreisbrandmeister)
  • HVO / First Responder (Fach-Kreisbrandmeisterin) und Kreisfeuerwehrarzt
  • Öffentlichkeitsarbeit (Fachberater)
  • Vorbeugender Brandschutz (zwei Fach-Kreisbrandmeister)

Die Jugendfeuerwehr wird durch den Kreisjugendwart geleitet.

 

 


Suche