IMG 9835Hausen - Zwei Tage lang hat die Freiwillige Feuerwehr Hausen mit ihren 110 Mitgliedern bei einem „Florianstag“ ihr breites Spektrum präsentiert. Zu den Höhepunkten des Festes gehörten die offizielle Gründung einer Kinderfeuerwehr mit 14 Kindern zwischen sechs und elf Jahren, eine moderierte Leistungsprüfung mit 13 Kameraden und Höhenfahrten mit der Drehleiter der Feuerwehr Werneck zum weiten Ausblick über Dorf und Land.

„Unser Fest ist super gelaufen. Wir sind alle sehr zufrieden“, strahlt Vorstand Andreas Altenhöfer. Das Interesse an den Schautafeln und Vorträgen, den Fahrzeugen der eigenen Wehr und der Ausstellung der Feuerwehrautos aus Gramschatz, Güntersleben, Opferbaum, Erbshausen-Sulzwiesen und Werneck sei groß gewesen. Zudem hätten alle Teilnehmer der Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ bestanden.

Weiterlesen: Gelungener Florianstag in Hausen

Die heiße Jugendfeuerwehr von GeroldshausenGeroldshausen - Am 7. und 8. August 2015 fand in Geroldshausen die 3. 24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr statt. Ein Übungs- und Ausbildungstag bei dem von den Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr der Alltag einer ständig besetzten Feuerwache einer Berufsfeuerwehr simuliert wird.

Weiterlesen: Die heiße Jugendfeuerwehr von Geroldshausen

Jugendflamme SommerhausenSommerhausen - 16 Sommerhäuser Feuerwehranwärter stellten sich kürzlich der Jugendflamme. Die Jugendflamme ist ein Leistungsnachweis, angeboten von der Deustchen Jugendfeuerwehr, der in drei Stufen abgelegt wird. Bei dieser Prüfung wird nicht nur das erlernte Wissen Rund um die Feuerwehr abgefragt, auch das praktische Können ist unter Beweis zu stellen.

Weiterlesen: Jugendflamme der Stufe 1 und 2 bestanden

Jugendleistungsprüfung der Feuerwehren Sächsenheim und SonderhofenSonderhofen/Sächsenheim - Bei strahlendem Sonnenschein legten am 24. Juli 2015 insgesamt 16 Jugendliche der Feuerwehren aus Sächsenheim und Sonderhofen die Bayrische Jugendleistungsprüfung ab.

Unter den Augen von Kreisjugendwart Dominik Olbrich, Abschnittsjugendwart Felix Enzelberger, KBI Karl Menth und KBM Michael Albert, zeigten die Nachwuchskräfte eine sehr gute Leistung, sodass alle ihr Abzeichen erhielten.

Weiterlesen: Jugendleistungsprüfung der Feuerwehren Sächsenheim und Sonderhofen

Traingslager der JF SonderhofenSonderhofen - Bei Temperaturen über 30°C, starteten am Samstag, den 11. Juli 2015, 19 Mitglieder der Jugendfeuerwehr aus Sonderhofen zu einem zweitägigen Trainingslager in den Bürgerwald nach Röttingen. Ziele der von den Jugendwarten Daniel Betz und Simon Fach organisierten Ausbildungstage, waren zum einen die Vorbereitung auf die Bayerische Jugendleistungsprüfung, sowie Action und Stärkung des Teamgeists.

Weiterlesen: Trainingslager der Jugendfeuerwehr Sonderhofen

leihdireinefeuerwehr.deAlbertshausen, Lkr. Würzburg - Die Albertshäuser Feuerwehr besteht aus über 30 Aktiven Kameraden, ebenso vielen Passiven und derzeit 16 Jugendfeuerwehrlern. Für eine kleine Wehr wie die in Albertshausen, sind sie technisch recht ordentlich ausgerüstet. Sie besitzen ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit 500 Liter Wassertank, Atemschutzausrüstung und eigentlich allem was man so braucht.

Weiterlesen: Leih Dir eine Feuerwehr - FF Albertshausen

Erfolgreiche Jugendleistungsprüfung in GerbrunnAm Freitag den 26. Juni 2015 legten sechs Jugendliche der Jugendfeuerwehr Gerbrunn erfolgreich die Bayrische Jugendleistungsprüfung ab. Vor den Augen der Schiedsrichter Kreisbrandinspektor Michael Reitzenstein aus Rimpar und Ullrich Burkard aus Kürnach, mussten die jungen Prüflinge in Theorie und Praxis ihr Können beweisen. Von Knöten, Stiche, Schlauch ausrollen bis hin zum Saugleitung-kuppeln stand so einiges auf dem Prüfungsplan.

Weiterlesen: Erfolgreiche Jugendleistungsprüfung in Gerbrunn

Suche