2017 04 osterfeuerAnmelden, beaufsichtigen, kontrollieren / Flammenfalle für Tiere vermeiden

Berlin - Von der Nordseeküste bis an den Alpenrand lodern in wenigen Tagen wieder zahlreiche traditionelle Osterfeuer – doch dieser schöne Brauch führt jährlich auch zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen. „Häufig werden Feuerwehren alarmiert, weil Brände außer Kontrolle geraten oder nicht sachgemäß angemeldet wurden“ erklärt Hermann Schreck, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV).

Weiterlesen: Feuerwehr gibt Sicherheitstipps zum Osterfeuer

2017 03 25 Anwendertreffen 03Mainaschaff, Lkr. Aschaffenburg - Am Samstag, 25. März 2017 fand das erste Anwendertreffen der unterfränkischen Schaumtrainer‐Ausbilder in Mainaschaff statt. Die Versicherungskammer Bayern stellt allen 96 bayerischen Stadt‐ und Kreisfeuerwehrverbänden einen Schaumtrainer im Wert von ca. 4.000 Euro zur Verfügung. Mit diesem Schaumtrainer können Feuerwehrleute praxisnah in „Miniaturausführung“ Brände unter Verwendung von Netz‐ und Schaummitteln löschen und so Erfahrungen im Umgang mit dem Löschmittel Schaum erlernen.

Weiterlesen: Anwendertreffen der unterfränkischen Schaumtrainer‐Ausbilder

2017 03 veitshoechheim versammlungVeitshöchheim - Einen Wechsel in der Führung der aktiven Wehr und des Feuerwehrvereins gibt es als Ergebnis der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Veitshöchheim.

Nach der Begrüßung der zahlreichen Gäste und den folgenden Grußworten begann die Versammlung mit dem Totengedenken und den Berichten der Vorstandschaft und der Kommandanten.

Weiterlesen: Führungswechsel bei der Feuerwehr Veitshöchheim

2017 03 bfv ufr 30Würzburg - Auszeichnung für Heinz Geißler: Mit der Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Bayern in Gold zeichnete Bezirksjugendwart KBM Thomas Grimmer den Ehrenverbandsvorsitzenden Heinz Geißler aus.

Grimmer würdigte im Rahmen der 23. Verbandsversammlung des Bezirksfeuerwehrverbands Unterfranken am Freitag an der Staatl. Feuerwehrschule Würzburg Geißlers Verdienste rund um die Jugendarbeit im Bezirk Unterfranken.

Weiterlesen: Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Bayern in Gold für E-KBR Heinz Geißler

2017 03 bfv ufr 14Würzburg - Zu ihrer Frühjahrstagung kamen am Freitag, 17. März 2017 die unterfränkischen Kreis- und Stadtbrandinspektoren sowie die Kreis- und Stadtbrandräte Unterfrankens an der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg zusammen.

Hierbei gab der Leitende Branddirektor Harald Rehmann von der Berufsfeuerwehr Würzburg einen Einblick in das Einsatzgeschehen des Amoklaufs von Würzburg vom 18. Juli 2016. Die aus der Amoklage resultierenden Erkenntnisse und die sich daraus ergebenden Einsatzmaßnahmen gab Rehmann an die Teilnehmer der Tagung weiter. Für das nichtalltägliche Einsatzszenario „Amoklauf“ steht vor allem die Gewährleistung der Sicherheit für die Einsatzkräfte im Vordergrund.

Weiterlesen: Frühjahrstagung der unterfränkischen Kreisbrandräte

2017 03 bfv ufr 02Das erste Jahr nach dem Führungswechsel an der Spitze des Bezirksfeuerwehrverbandes Unterfranken

Würzburg -Auf ein sehr arbeitsreiches Jahr blickte der Vorsitzende KBR Benno Metz im Rahmen der 23. Verbandsversammlung des Bezirksfeuerwehrverbandes Unterfranken am Freitag, 17. März 2017 an der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg.

„Es war eine Teamleistung was wir im letzten Jahr geleistet haben“, gab Metz einen umfassenden Bericht über die Aktivitäten des Bezirksfeuerwehrverbands im vergangenen Jahr. Die beiden Stellvertreter SBR Karl-Georg Kolb und KBR Ralf Dressel ergänzten die Berichte mit ihren Ausführungen zu Themen aus dem Landesfeuerwehrverband und der Facharbeit.

Weiterlesen: Verbandsversammlung des Bezirksfeuerwehrverbandes

2017 03 roettingen mgvRöttingen - Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Röttingen e.V. fand am Samstag, den 11.03.2017 statt. Erstmalig führte der neu gewählte 1. Vorstand Christian Wißmann durch die Versammlung. Er begrüßte die anwesenden Kameradinnen und Kameraden, sowie die Ehrengäste Stadtpfarrer Gerhard Hanft und KBM Felix Enzelberger.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung der Feuerwehr Röttingen

2017 03 10 scheckuebergabe be suedAub - Mit 500 Euro unterstützt die Sparkasse Mainfranken die Arbeit des Brandschutzerziehungsteams Süd (BSE-Süd) des Kreisfeuerwehrverbandes Würzburg. Von Geschäftsstellenleiter Christopher Müller nahmen in der Zweigstelle Aub Karina Neeser, der Leiter des BSE-Team-Süd (Gaukönigshofen) Andreas Höfner und Kreisbrandinspektor Christian Neeser den symbolischen Scheck entgegen.

Weiterlesen: Geldspende für die Brandschutzerzieher im Bereich Süd

Suche